Die Chroniken von Alice #3 – Dunkelheit im Spiegelland

 

Mit der Sammlung vierer sehr unterschiedlicher Kurzgeschichten findet die Geschichte um Alice und ihrem Begleiter Axtmörder Hatcher ein Ende.

Unter anderem lernen wir Alice Schwester Elizabeth kennen, deren Neugier ihr zum Verhängnis wird. Dann begleiten wir Alice und Hatcher auf der Suche nach einer neuer Heimat, die mit Gefahren gepaart sie vor erneute Herausforderungen stellt.

Dachte man, dass man Hatcher mittlerweile sehr gut kennen gelernt hat ,so werden die Leser eines besseren belehrt und reisen gemeinsam mit Ihm in seiner Vergangenheit. Und am Ende schlagen sich Alice und Hatcher gemeinsam durch das Dorf der Reinheit, welches bekannt dafür ist sich am Blut von Hexen und Zauberer zu laben.

 

 

Read More »

Der Heimweg

 

Mit dem Wissen darüber, wann das eigene Leben endet, endet es zugleich jede Sekunde bis zum Todesdatum. Genau dies ist der Grund weshalb Kara hilfesuchend oder wie sie es nennt „versehentlich“ am Tag ihres geplanten Todes den ehrenamtlichen Telefonservice für Frauen kontaktiert. Am anderen Ende empfängt sie Jules. Die Verzweiflung der jungen Frau ist ansteckend, ihre Angst pure Todesangst. Sie schildert ihre Geschichte und steckt Jules förmlich an. 

Doch was soll er tun? Aber vor allem gibt es einen Weg aus der Todesfalle heraus? Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt oder läuft Jules vielleicht doch Gefahr einem Irrglauben zum Opfer zu fallen? 

 

 

Read More »