Menu

Time School #3 – Auf ewig uns

Eigentlich sollte es der schönste Tag ihrer Gemeinsamen Zukunft werden, doch auch dieser Tag weiß ihr Schicksal auf grausame Weise zu vermiesen. Als sich nach der standesamtlichen Hochzeit die Gäste in feierlichen und ausgelassenen Stimmung finden schlägt es heimtückisch zu, als sich vor aller Augen ein Zeitportal vor den Augen aller öffnet kommen die Partygäste ins stocken und nur Anna muss mit ansehen, wie Sebastiano von Mr. Fitzjohn entführt wird.

Außer sich vor Sorge und wildentschlossen beschließt Anna die Verfolgung von Sebastianos Entführer aufzunehmen. Doch wo wurde er hinverschleppt und besteht überhaupt Hoffnung ihn je wieder zu finden? 

Einem unerwarteten Hinweis folgend, stürzt sich Anna kopflos in die Mission „Sebastianos Rettung“ mit dem Wissen, welchen Preis der Entführer fordern wird….

 

 

Meine Meinung

So glücklich auch dieser Abschlussband startet, so dramatisch nimmt er auch eine Wendung an, die nicht nur Annas Herz in Schmerz, Hoffnungslosigkeit und doch zuversichtlich in eine gefährliche Mission starten lässt. Mit großer Freude startete ich in dieses sagenumwobene und schicksalshafte Abenteuer, auch wenn es mit tiefsitzender Trauer gewesen ist, denn die Mitglieder der Time School sind mir allesamt sehr ans Herz gewachsen und ich habe es nicht so mit Abschied nehmen von geliebten Personen.

Endlich wurden langgehütete Geheimnisse gelüftet, Gefahren beiseite geschafft und die wahre Liebe gefeiert, auch wenn dies auf Umwegen und mit einem enormen Kampf verbunden ist. Dennoch muss ich sagen, dass das Ende in mir doch eine ungeahnte Hoffnung aufkeimen lies, denn es hat etwas Cliffhangerartiges an sich und lässt mich auf eine Fortsetzung hoffen und da ist es eigentlich egal mit wem es in die nächste Runde gehen könnte, denn alle Charaktere sind einzigartig und bringen Potential für mehr mit. 

Actionreich und fesselnd baut der dritte Band auf die vorherigen Geschehnisse auf und verwickelt den Leser in Intrigen, spannende und aufschlussreiche Momente und der Hoffnung auf das große Glück.

Autorin Eva Völler hat mich mit ihrem Setting, ihren fantastischen Ideen, den grandios ausgearbeitet & in Szene gesetzten Charakteren und ihrem flüssig und bildgewaltigen Schreibstil total mitgerissen und völlig in den Bann gezogen. 

 

 

 

Fazit

Dieser Abschluss bringt alles mit sich, was ein gelungenes Finale benötigt um seine Leser in Begeisterung verfallen zu lassen und sie mit einem Lächeln in der Hand diese Reihe zu beenden. 

Diese Reihe kann ich nur weiterempfehlen, denn sie ist ein gelungener Mix aus einem lebendigen Setting, fantastischen Ideen, grandios ausgearbeitet & in Szene gesetzten Charakteren und einem flüssig und bildgewaltigen Schreibstil, der jedes Leserherz begeistern wird.

 

Eckdaten zum Buch

Autor/in: Eva Völler

Verlag: One

Erschienen am : 26. Oktober 2018

Seiten: 384

   Preis: 15,00 ( HC )


     Kaufen ? * KLICK HIER *

Von mir gibt es

4/4 Butterflies!

Write the message

Your email address will not be published.

Benachrichtigen Sie mich bei weiteren Kommentaren per E-Mail. Sie können auch abonnieren, ohne zu kommentieren.