Menu

Drachenerwachen

Erst glaubten Johann und Janka, dass sie auf eine Halluzination hereingefallen sind, doch müssen sie schnell feststellen, dass diese sich als lebendiges Wesen entlarvt. Ein Drache, mitten in der Großstadt und als ungewünschter Besucher in der Wohnung von Frau Tossilo 

Frau Tossilo ist eigentlich eine verschrobene und unfreundliche Nachbarin, der Johann und Janka sonst keine große Aufmerksamkeit schenken. Doch wie der Zufall es will landet durch ein Vertausch ihres Gepäcks ein Drachenei bei ihr. Mit dem schlüpfen des Drachenjungens kreuzt sich der gemeinsame Weg der dreien und führt sie auf eine gefährliche Mission – Um jeden Preis muss Kurmo Silfur vor den Fängen seiner eigentlichen Besitzer beschützt werden. 

Doch die Drei haben den Plan ohne den Gegner gemacht. Als dann auch noch Frau Tossilo verschwindet machen sich Johann, Janka und Drache Kurmo auf die Suche nach ihr. Was sie finden ist ein großes Abenteuer und eine  besondere Freundschaft…

 

 

Meine Meinung

Von diesem Buch war ich sehr überrascht. Mit ihrem sanften Schreibstil entführt Autorin Valija Zinck ihre Leser in eine gefühlvolle, spannende und fantasievolle Geschichte und lässt sie am Ende mit einem hoffnungsvollen Lächeln auf den zweiten Band im Frühjahr 2019 hoffen.

Mir gefällt ihre kreative Art, die Geschichte in Schwung zu bringen, den Leser in die Geschichte zu verstricken und ein spannendes Abenteuer zu erleben. 

Mit viel Liebe zum Detail hat sie ihre Charaktere und Szenerien gestaltet. Es ist wie die Reise durch ein selbstsprechendes Bilderbuch. Sehr lebendig gestaltet und voller Wendungen lässt es das Leserherz höher schlagen. Mich hat dieses Abenteuer sehr begeistert.

Persönlich gefällt mir, wie sich die Dinge zusammenfügen und den Verlauf der Handlung beeinflussen. Auch die Entwicklung der beiden jungen Charaktere und der „Freundschaft“ geben der Geschichte etwas wundervolles mit auf den Weg. 

Spannung ist bis zum Ende vorhanden und spornt die Entwicklung ungemein an. Gegen Ende hin nimmt sie nochmals ordentlich an Fahrt auf und lässt auf einen spannenden und ereignisreichen zweiten Band hoffen!

 

 

 

Fazit

Spannende Entwicklungen und Verwicklungen, sehr lebendige und wundervoll ausgearbeitete Charaktere und ein sanftmütiger & flüssiger Schreibstil machen dieses Buch zu einem tollen Erlebnis und weckt die Neugier auf mehr!

 

Eckdaten zum Buch

Autor/in: Valija Zinck

Verlag: Fischer KJB

Erschienen am : 22. August 2018

Seiten: 320

   Preis: 14,00 ( HC )


     Kaufen ? KLICK HIER *

Von mir gibt es

4/4 Butterflies!

Write the message

Your email address will not be published.

Benachrichtigen Sie mich bei weiteren Kommentaren per E-Mail. Sie können auch abonnieren, ohne zu kommentieren.