Menu

Magic Guardians – Der Fluch des Greifen

Sam London findet sich selbst alles andere als besonders. Er wächst bei seiner Mutter auf, geht zur Schule und interessiert sich für alte Mythen und fantastische Tiere. Die einzige Besonderheit sind seine sehr lebhaften und irgendwie sehr realen Träume, die ihn geradewegs in ein ein Abenteuer katapultieren, dass er so schnell nicht mehr vergessen wird.

Denn einer Intuition folgend, schleicht er sich eines Morgens aus dem Haus um den Spuren seines Traums zu folgen und steht am Ende der Reise einem wachechtem Greifen gegenüber. Doch das ist nicht alles, denn ehe er sich versieht überschlagen sich die Ereignisse und er findet sich in einem geheimen Institut am entferntesten Winkel der Welt wieder. Vor Ort wird ihm unglaubliches offenbart : Magische Wesen gibt es wirklich, sie leben vor den Menschen verborgen und er ist ein wichtiges Mitglied einer magischen & gefährlichen Mission!

Um den Zauber zu schützen, der die magischen Wesen vor den Menschen verbirgt, muss Sam das Besondere an sich aus dem Innersten befreien und über seine eigenen Schatten springen. Doch ist Sam wirklich dafür bereit und was ist eigentlich das Besondere an ihm?

 

 

 

Meine Meinung

Todd  Calci Galligano hat mit der Geschichte von Sam mit nur wenigen Schritten oder in dem Fall Worten mein Herz erobert. Zwar war es anfänglich so, dass ich aus unempfindlichen Gründen erst einmal an „Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ denken musste, aber auf seine eigene sehr spezielle und fesselnde Art das Abenteuer der kleinen Sam zu erzählen, holte er mich schnell aus meinem Gedankenwirrwarr und verschaffte mir ein Leseerlebnis der besonderen Art.

Mit seinem sehr bildgewaltigen, spritzigen und flüssigen Schreibstil füllte er die Geschichte mit Leben. Es war irgendwann echt schwer zwischen Fiktion und Realität zu unterscheiden. Ich suchte förmlich selbst nach den getarnten magischen Wesen in meiner Umgebung und hoffte sehr, auch solch eine fantastische Geschichte erleben zu dürfen. Leider ging ich mit dieser Hoffnung leer aus, aber es reichte mir am Ende vollkommen an der Seite von Sam durch eine besondere und magische Welt zu Reisen, die voller Überraschungen steckte.

Gelungen ist die Idee und ihre Umsetzung dem Autor total. Aufgebaut in einer Fallakte mit kleineren Auszügen, die die Ermittlungen unterstützen und als Aussagen von Augenzeugen dienen, erfrischen die sonst sehr spannende Handlung. Von ihnen hätte ich mir ein paar Eindrücke mehr gewünscht, gerade, weil sie die Handlung auflockern. Ansonsten wird die Handlung aus der Sicht von mehreren Charakteren berichtet, die Abwechslung in das Ganze bringen und so auf intensive Weise die Geschichte von Sam und seinen Begleitern vermitteln.

Gut herausgearbeitet sind die unterschiedlichen magischen Wesen, die wir während des Abenteuers antreffen. Das Glossar am Ende des Buches gibt einen bildlichen Eindruck und untermauert die Beschreibungen in der Geschichte.

Die Spannung hat ein konstantes Maß und wird fortlaufend aufrecht erhalten. An manchen Stellen kommen zwar kleinere Längen auf, die der Handlung aber keinen Schmerz verursachen, sondern sich so schnell wie sie auftreten auch wieder in Luft auflösen.

Die Geschichte ist sehr angenehm zu lesen und hat mich sofort in seinen Bann gezogen. Die Charaktere sind allesamt sehr authentisch und lebhaft gestaltet. Ich kann wirklich nicht sagen, wer von ihnen mir mehr ans Herz gewachsen ist, denn sie sind einfach alle wirklich sehr toll und super in Szene gesetzt. Das Setting ist mit seinem bildhaften und sehr lebendigen Auftritt absolut faszinierend gestaltet und ich konnte mich total darin fallen lassen.

 

 

 

Fazit

Persönlich fand ich dieses Buch sehr überraschend und fesselnd geschrieben. Es überzeugte mit seinen unzähligen Charakteren und dem tollen Setting. Ich kann es absolut empfehlen und wünsche mit noch mehr solche Geschichten voller Fantasie und Magie!

 

 

Eckdaten zum Buch

Autor/in: Todd Calgi Gallicano

Übersetzer/in:  Ursula Höfker

Verlag: cbj 

Erschienen: 3. September 2018

   Seiten: 448

Preis: 15,00 € ( HC )


Kaufen ? KLICK HIER *

Von mir gibt es:

4/4 Butterflies!

Write the message

Your email address will not be published.

Benachrichtigen Sie mich bei weiteren Kommentaren per E-Mail. Sie können auch abonnieren, ohne zu kommentieren.