Menu

Als die Seiten träumen durfte ( Die Geschichtenspringer #3 )

Hopes und Sam´s Reise führt sie erneut zurück in die magische Welt der Bücher. Dort bekommen die Beiden ein verlockendes Angebot der Feenkönigin unterbreitet, denen sie sich kaum entziehen können – Sie sollen gemeinsam mit der Wilden Jagd auf die Suche nach einem mysteriösen Unbekannten machen. Hope ahnt welches Geheimnis hinter dem Mann mit der Maske steckt, doch ist sie wirklich schon bereit dazu hinter dieses Geheimnis zu kommen und sich dem Ausmaß zu stellen?

Die Folgen dieser Reise sind verheerend, denn sie fordert einige Verluste um am Ende das Ziel erreichen zu können – Verluste die alle Ändern werden …

 

 

 

Meine Meinung

Die ersten beiden Bände der „Geschichtenspringer“-Reihe von Felicitas Brandt habe ich total verschlungen. Es ist nicht nur der kunterbunte Mix aus Fantasy und Realität, sondern vor allem die tolle Idee der Geschichte und die bunt gemischte Truppe an Charaktere machte für mich diese Reihe so lesenswert und auch einzigartig.

Felicitas Brandt wagte es alte Kindheitserinnerungen mit neuen Aufgaben vertraut zu machen. Wie? Man nehme einfach Walt Disney und gebe ihnen den Touch der Neuzeit mit. Klingt einfach?! – Ich finde eben, dass man da ein absolutes Feingefühl und eine ordentliche Portion Mut benötigt, denn der Mensch ist in seinem Denken manchmal etwas festgefahren und mag es nicht so, dass man alte gewohnte Dinge neuen Flair verleiht.

Für mich hat die Autorin genau dieses Spagat gekonnt gemeistert und eine Reihe kreiert, die mit allen Wasser gewaschen ist.

Neben Spannung, Action und interessanten Abenteuer erlebt man viel Gefühl, Herzschmerz und eine gelungene Abwechslung! So ist es, dass diese Reihe für mich ein absolutes Reihenhighlight geworden ist und ich sie gerne weiterempfehle, wenn die Sprache auf außergewöhnliche, unterhaltsame und gefühlvolle Fantasy kommt. 

Die Handlung ist sehr abwechslungsreicht, hat viele Wendungen und Überraschungen versteckt und lässt das Leserherz höher schlagen.

Man muss die Protagonisten einfach erlebt haben um zu verstehen was ihren Charakter auszeichnet. Hope und Sam sind für mich nicht nur das absolute Traumpaar, sondern ein starkes Team und beste Freunde. Sie sind mutig, humorvoll, etwas zerstreut und manchmal auch eigenartig und gerade deshalb wachsen sie einem schnell sehr ans Herz.

 

Fazit

Der Abschluss dieser Reihe hatte es wirklich in sich und ließ der geballten Ladung an Emotionen und Spannung freien Lauf. Ich habe mitgefiebert, gehofft, geweint, gebangt und gelacht. Es ist wirklich selten, dass ein Buch Gefühlswallungen unterschiedlicher Art beim Lesen bei mir auslöst und ich bin der Autorin wirklich dankbar, dass sie mir dieses Erlebnis verschafft hat.

 

Eckdaten zum Buch

Autor/in: Felicitas Brandt

Verlag: Impress

Erschienen:  3 .Mai 2018

Seiten: 371

Preis: 3,99 € ( eBook )


Kaufen ? KLICK HIER *

Von mir gibt es:

4/4 Butterflies!

 

Write the message

Your email address will not be published.

Benachrichtigen Sie mich bei weiteren Kommentaren per E-Mail. Sie können auch abonnieren, ohne zu kommentieren.