Menu

Soul Mates #1 – Flüstern des Lichts

Rayne hat früh gelernt, dass sie nicht jedem Menschen, dem sie in ihrem Leben begegnet, dass nötige Vertrauen schenken darf. Doch irrsinniger Weise bekommt ihre Einstellung risse, als sie in einer finsteren Gasse überfallen wird und ausgerechnet von einem düsteren Typen mit überaus gefährlicher Ausstrahlung gerettet wird. 

Aus irgendwelchen Gründen und total gegen ihren Willen fühlt sie sich auf Anhieb zu Colt, ihrem Retter, hingezogen.

Es beruht auf Gegenseitigkeit, denn sie sind füreinander bestimmt, denn sie sind Seelenpartner. Bestimmt füreinander einzustehen und gegen das Dunkle auf der Welt zu kämpfen.

Doch auf welche Seite soll sich Rayne schlagen, denn die Licht – und Schattenwelt ist in Aufruhr und Rayne sich ihrer Gefühle absolut nicht im Klaren….

 

 

 

 

Meine Meinung

Persönlich war ich total gespannt auf das Werk der jungen Autorin, denn nicht nur, dass mich dieses Cover auf sinnliche Weise verlockt hat, sondern auch der Klapptext und die Leseprobe haben mich auf vielerlei Ebenen total angesprochen.

Ist es nicht interessant zu entdecken, dass in einem selbst mehr schlummert als ein gewöhnliches Leben, besonders, wenn man es mit Angst und schlechten Erfahrungen in Verbindung bringt wie Rayne?!
Mich hat es auf jeden Fall neugierig gemacht. Erwartungen hatte so Einige, aber was ich am Ende nur noch sagen kann ist, dass es endlich einen Knall geben sollte und wir uns im April-Mai 2018 befinden in dem der zweite Band dieser unglaublich fesselnden Reihe wiederfinden können.
Rayne ist ein unglaublich starker Charakter. Sie hat in ihrem Leben so manch schlechte Erfahrung erlernen müssen und glaubt sich nun an der Seite ihrer Adoptivmutter und kleinen Schwester in Sicherheit. Verwirrend und dies nicht nur für sie selbst, ist die Szenerie, die sich in der dunklen Gasse ereignet.

Zwar empfand ich im Bezug darauf ihre Reaktion etwas „abgehärtet“, aber dennoch sprach mich danach der Rest umso mehr an. Es entpuppt sich für Rayne zu einer Art Selbstfindung, die mit so einigen Hinternissen, Erkenntnissen und Entscheidungen verbunden ist. Der einzige Haken an der Sache – Ist sie überhaupt schon bereit jemandem ihr Vertrauen zu schenken und dann auch noch solch einen Schritt ins Ungewisse zu wagen?

Zwar ist es klar auf was sich diese Handlung letzten Endes aufbauen wird, dennoch finde ich, dass diese kleine „große“ Liebelei zwischen Rayne und Colt auf angenehme Weise entwickelt und sich dem Leser in keinster Weise irgendwie aufdrängt. Es entwickelt sich alles nebenbei und ist super in die gesamte Handlung eingebaut. 

Besonders stachen für mich die Welten der Licht – und Dunkelwesen heraus, die durch die Autorin auf sehr fantasievolle und dennoch authentische Weise ins Geschehen eingearbeitet wurden. 

Von Anfang hat bekommt man das Gefühl direkt dazuzugehören und auch wenn man erst im Verlauf mehr über Rayne, deren Leben und die der Lichtweltlern erfährt, so erschien es direkt mir als Leserin, als kenne ich alle schon seit Jahren. Diese Erfahrung war einfach toll und macht die Protagonisten bzw. Auch die Handlung so absolut empfehlenswert!
Der Schreibstil ist spitze. Flüssig, anschaulich und voller Leben entführt er den Leser auf eine Reise, die er so schnell nicht mehr vergessen wird und sich an den Ort des Geschehens wieder zurück wünscht.
Zu dem Cover gibt es nicht viel zu sagen, außer sinnlich und geheimnisvoll. Man möchte einfach hinter die Geschichte der Beiden dargestellten Protagonisten dringen und sie mit allem was dazugehört kennen lernen.

 

Fazit

Ein Reihenauftakt der Fantasy-Fans-Herzen höher schlagen lässt. Von Action über pure Emotionen und tollen Fantasyelementen ist alles dabei. Mit dem fesselnden und lebendigen Schreibstil schafft es Bianca Iosivoni nicht nur den Leser zu einem unvergesslichen Erlebnis zu entführen, sondern zugleich mit den sehr charismatischen und lebhaften Protagonisten ihm eine klasse Begleitung durch die Handlung zur Seite zu stellen!

Absolute Leseempfehlung!!!

 

Eckdaten zum Buch

Autor/in: Bianca Iosivoni 

Verlag: Ravensburger

Erschienen am: 23. August 2017

Seiten: 480

   Preis: 14,00 € ( TB )


     Kaufen ? * KLICK HIER *

Von mir gibt es

4/4 Butterflies!

Write the message

Your email address will not be published.

Benachrichtigen Sie mich bei weiteren Kommentaren per E-Mail. Sie können auch abonnieren, ohne zu kommentieren.

preloader

Privacy Preference Center

Necessary

Advertising

Analytics

Other