Menu

Spinnenzeit ( Elemental Assassin #10)

Was muss einem Menschen widerfahren , dass er dazu bereit ist seine magischen Fähigkeiten zu nutzen um den Weg als gefürchtete Killerin anzutreten? Wieviel Leid muss ein Mensch durchstehen um solch einen Entschluss zu fassen und wie groß ist der Preis für solch ein Leben?

Genau dies berichtet Gin ihrem Geliebten Owen als ein geheimnisvolles Paket sie im Pork Pit erreicht. Das große Geheimnis um Gin´s Geschichte wird gelüftet…

Meinung:

Seit dem ersten Buch dieser Reihe bin ich ein riesen Fan von Gin Blanko und ihrer Geschichte. Spannend, aufschlußreich, mit Ecken und Kanten versehen tritt die Auftragskillerin ihren Weg an. Doch was geschah wirklich um solch eine Wandlung durchzumachen? Genau das erfahren wir im 10ten Band dieser spannenden und sehr fesselnden Reihe.

Die Zeit vergeht wirklich wie im Flug, denn mir kommt es so vor als hätte ich erst vor einigen Tagen mit der Reihe begonnen. So präsent und mitreisend ist sie geschrieben. Doch immer schwebt der Gedanke im Hinterkopf umher, was damals wirklich geschah und wie es dazu kam, dass Gin dieses Weg eingeschlagen hat. 

Endlich erfahren wir mit diesem Band den Beginn von Gin´s Berufswahl und ich kann euch sagen, dass es mit der beste Band der Reihe ist, weil man die Protagonistin endlich einmal von einer ganz neuen und für mich sehr intensiven Seite kennen lernt. 

Ich empfand es als sehr aufwirbelnd und es machte mir tierisch Spaß an der Seite von Gin in die Vergangenheit zu reisen. Dieser Band beantwortet so viele Fragen, gibt etliche vermisste Details preis und offenbart dem Leser einen tiefen Einblick in Gins Gefühlswelt. Egal ob man es als Band 10 der Reihe betrachtet oder es als Einstieg in diese Reihe nimmt, dieser Band ist vielseitig und ehrlich geschrieben und vermittelt ein wunderbares Bild der Hauptprotagonistin, deren Leben und Beweggründe. Für mich persönlich ein wahres Highlight dieser Reihe. 

Spannend, fesselnd, ereignisreich, voller Wendungen und Action schreibt Jennifer Estep die Lebensgeschichte ihrer Protagonistin Gin aufs Papier. Bringt sie ihren Fans noch ein Stückelchen näher und lässt sie sehr präsent und lebendig erschienen. Wie man merkt, hat mich dieser Band total gefesselt und meine Neugier auf das geschürt, was wir gemeinsam mit Gin noch so erleben werden. 

Mir ist die taffe, sehr gefasste und zielstrebige Protagonistin mit ihrer emphatischen Seite sehr ans Herz gewachsen und ich hoffe sehr, dass wir nich so manch ein Abenteuer mir ihr bestreiten dürfen.

Fazit:

Es bedarf nicht vieler Worte und doch könnten es zu wenig sein um diesen Band zu beschreiben. Es ist eine Reise in die Vergangenheit, die sich mit der Gegenwart vermischt und viele Details & Eindrücke beinhaltet, die die Geschichte vervollständigt. Als Reiheneinstieg oder -fortsetzung ist egal, denn für mich war dieses Erlebnis ein Highlight der Reihe.

Buchdetails:

Autor:  Jennifer Estep

Übersetzt von:  Vanessa Lamatsch

Verlag:  Piper

Erschienen am: 4.September 2018

Seiten: 415

   Preis: 13,00 € ( TB )


     Kaufen ? * KLICK HIER * 

Von mir gibt’s:

4/4 Butterflies!

Write the message

Your email address will not be published.

Benachrichtigen Sie mich bei weiteren Kommentaren per E-Mail. Sie können auch abonnieren, ohne zu kommentieren.